3 Nachttische fürs Schlafzimmerstyling

Swipe to the left
29. März 2019 No comments

Der Wecker, die Nachttischlampe, ein Glas Wasser. Nachttische sind sehr praktisch, wo sollte man sonst alle Sachen hinstellen? Aber Nachttische sind auch ein Stylingelement. Mit den richtigen Nachttischen wirkt Ihr Schlafzimmer gleich viel frischer. Welcher Nachttisch passt zu Ihnen? In Farbe oder in Weiß, mit Schubladen, offen oder ein praktischer Schrank? In diesem Blog finden Sie schöne Inspirationen!

3 Nachttische fürs Schlafzimmerstyling | Swiss Sense

Modern

Gefällt Ihnen der industrielle Stil? Dann passt dieser Nachttisch aus der Lifestyle by vtwonen Kollektion zu Ihnen! Ausdrucksstark und modern, dank dem Metallrahmen und auf Wunsch mit einer Tischplatte aus Stahl. Dieser Nachttisch ist in drei Modellen erhältlich: Cumin mit zwei Staufächern, Coriander mit einer Schublade und Cardemom mit zwei Schubladen. Sie passen zu jedem Stil, weil man aus dutzenden Stoffqualitäten und Farben wählen kann.

3 Nachttische fürs Schlafzimmerstyling | Swiss Sense

Schlicht

Brauchen Sie mehr Stauraum im Schlafzimmer? Wählen Sie dann einen Nachttisch mit (mehreren) Schubladen. Vermeiden Sie offene Fächer, das wirkt schnell unordentlich. Der Nachttisch Frame hat drei Schubladen, die sich bei leichtem Druck selbst öffnen. Einfach und unauffällig! Sie wählen den Stoff und die Füße, die Ihnen gefallen. Damit der Nachttisch genau zum Boxspringbett passt oder für einen auffälligen Kontrast.

3 Nachttische fürs Schlafzimmerstyling | Swiss Sense

Skandinavisch

Für den skandinavischen Wohnstil sind elegante, weiße Möbel genau das Richtige. Der skandinavische Wohnstil zeichnet sich durch seine Schlichtheit aus. Wählen Sie deshalb pures Design! Der Nachttisch Dansk ist ein perfektes Beispiel dafür.  Kombinieren Sie ihn mit Ihren liebsten Wohnaccessoires, wie zum Beispiel einer Blumenvase oder einer dekorativen Nachttischlampe. Sie können natürlich auch eine helle Pastellfarbe wählen.

 

Welcher Nachttisch gefällt Ihnen am besten?